Tibor Kövesdi

© http://photoblog.cmplx.de/

Like a rock!
Tibor war schon Mitglied meiner ersten Band piktogramm und war für mich ein “Fixstarter” als ich die Planung des Studio Dan Line-Ups begann. Abgesehen von seinem ausgeprägten Sendungsbewusstsein während der Proben ist er für mich “like a rock”. Nichts was für Mr. Sight Reading zu schwer wäre und im Konzert gibt es sowieso nur fehlerlos.  Abgesehen davon spielte er ja schon fast jedes Instrument, das wir in der Band haben. Er wäre also für jeden Ausfall ein möglicher Ersatz. Das haben wir allerdings noch gar nicht ausprobiert. (DR)



CV: Geboren 1967. Studierte am Konsevatorium der Stadt Wien und der Hochschule für Musik und darstellende Kunst. Lehrbeauftragter der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien. Arbeitet als Komponist, Kontra- und E-Bassist für Jazz-Ensembles, Ensembles für Neue Musik und Rockgruppen.
Eigenes Projekt als Keyboarder und Komponist: Feinkost Kövesdi
Viele CD-Aufnahmen dokumentieren seine Arbeit als Sideman und Komponist.
Zusammenarbeit mit: Nouvelle Cuisine, Trio Mondautos, Monti Beton, McHacek,
Mühlbacher USW.
Orchestertätigkeit: Klangforum Wien, Janus Ensemble, OENM