Phil Yaeger


CV: Geboren 1976 im Bundesstaat Maine (USA); lebt und arbeitet in Wien. Studierte Jazz-Posaune bei Ed Neumeister u.a. an der William Paterson University of New Jersey und Kunstuniversität Graz. Zu seinen Zusammenarbeiten zählen Musiker wie Ari Hoenig, Jon Sass, Tom Jones, Ursula Rucker und Ed Partyka. Arbeitet als freischaffender Komponist/Arrangeur, zum Beispiel für das Jazzorchester Vorarlberg (Introducing the Jazzorchester Vorarlberg, Sessionwork 2010).
www.pyaeger.com

Phil empfiehlt folgende Einspielung:
Orpheus Chamber Ensemble, Charles Ives “The Unanswered Question”